Harz-Tourismus.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzWebcam | HarzGastgeber | HarzKarte | HarzShop.TV | HarzEBook | ?

Festival Fantasia – Schierker LARP- und Fantasy-Festival wird fortgesetzt

Teil II: Prinzessin Äera und die Wächter des Lichts am 29. und 30. Juli 2017 im Kurpark Schierke

Nach dem großartigen Erfolg zur Premiere im vorletzten Jahr steht nun fest: Das FESTIVAL FANTASIA in Schierke wird fortgesetzt! Am letzten Juli-Wochenende 2017 wird der Kurpark in Schierke erneut Schauplatz für Elfen und Feen, Baum- und Wassernymphen, Elben, Zwerge, Faune und andere Fabelwesen.

Mehrere Tausend Zuschauer erlebten 2015 den ersten Teil des Fantasy-Spektakels im Kurpark Schierke. Zwischen moosbedeckten Felsen, plätschernden Gebirgsbächen und uralten Bäumen tummelten sich fantastische und magische Wesen. Auch beim zweiten FESTIVAL FANTASIA vom 29. bis 30. Juli 2017 bevölkern Feen, Elfen und Zwerge, Faune und zahlreiche Gestalten aus dem Reich der Fantasie den Kurpark in Schierke. Fabelwesen wie das Einhorn, Pegasus – das geflügelte Pferd – sowie Nazguls (Geisterpferde aus „Der Herr der Ringe“) kommen in den kleinen Ort am Fuße des Brockens im Harz.

Ein großer Fantasy-Markt, Elfen- und Feuershows, Geschichtenerzähler sowie fantastische Tänze und epische Klänge versetzen die Besucher des Harzer Fantasy-Festivals in eine andere Welt.

Das spektakuläre Veranstaltungshighlight wartet erneut mit einer international hochkarätigen Künstlerbesetzung und perfekt inszenierten Shows aus der Welt der Fantasie auf. Die märchenhafte, naturbelassene Kulisse des Parks verleiht der Veranstaltung ein einzigartiges mystisches Ambiente. Farbige Illuminationen und aufsteigende Nebel schaffen eine Stimmung, wie man sie sonst nur aus Märchen oder Filmen kennt – episch, übersinnlich, geheimnisvoll. Ein unvergessliches Erlebnis für kleine und große Besucher und alle diejenigen, die die Welt der Magie und des Zaubers lieben und leben.

Das fein abgestimmte Gesamtprogramm der Veranstaltung mit insgesamt 10 Aktionsflächen und vielen Walk Acts bietet wieder Unterhaltung für die ganze Familie. Neu werden im kommenden Jahr neben zahlreichen Aktionen für Fantasyfreunde unter anderem ein großes begehbares, königliches Elbenlager mit Hoch- und Düsterwaldelben sowie ein Fantasy-Catwalk sein, bei dem Besucher die Möglichkeit haben werden, ihre faszinierenden, individuellen Fantasy-Gewandungen darstellen und präsentieren zu können. Ein exklusives Fantasy-Mode-Label ist vor Ort und präsentiert eigene Kreationen (Kostüme und Gewandungen) angelehnt an die Fantasy-Fernsehserie „Game of Thrones“. Ins Reich der Fantasie entführt auch wieder Geschichtenerzähler Doc Mac Dooley. Der selbsternannte Naturwissenschaftler, Mythenjäger und Forscher der irischen Feen- und Elfenkunde berichtet singend und spielend in seinem Kinderprogramm „Doc Mac Dooley’s Elfenstunde“ von der Grünen Insel und ihren Geheimnissen. Natürlich darf bei einem Fantasy-Festival auch eine „Vintage Tea Party“ á la Alice in Wonderland nicht fehlen, an welcher auch so manches, magisches Wesen teilnehmen wird.

Höhepunkte werden neben vielen anderen Aktionen am Samstag und Sonntag die Abend- bzw. Nachmittagsshows „Prinzessin Äera und die Wächter des Lichts“ sein. Die Gäste erwartet dabei ein bildgewaltiges Fantasy-Improvisationstheater mit spektakulären Stunt- und Feuershows, Fantasy-Tänzen und atemberaubender Pyrotechnik. Mitwirkende der Shows sind neben der international bekannten Schauspielerin und Kontorsion-Artistin Ekaterina Demina (als Spinnenkönigin) und der Fantasy-Tänzerin Elisa Allgaier (als Prinzessin Äera) auch Pferde und Darsteller des hochkarätigen, ebenfalls international bekannten und renommierten Teams von Filmpferde.com. Die speziell trainierten Pferde wirken regelmäßig in großen Film- und Fernsehproduktionen mit und sorgen erstmals auch beim FESTIVAL FANTASIA für ein atemberaubendes und unvergessliches Show-Highlight. Natürlich geht es in den Shows immer auch um die Geschichte des Königreichs Schierke und die Rückeroberung des goldenen Drachen-Eis.

Musikalisch umrahmt wird das FESTIVAL FANTASIA vom Duo „Fairy Dream“ mit Albert Dannenmann, bekannt durch die Gruppe „Blackmore‘s Night“ rund um den ehemaligen Deep-Purple-Gitarristen Ritchie Blackmore, und der italienischen Sängerin und Songwriterin Ida Elena De Razza („Bare Infinity“), welche gemeinsam Feen und Fabelwesen im Kurpark zum Vorschein und zum Tanzen bringen werden. Parallel sorgt die 1. Deutsche Steampunk-Band “Drachenflug“ mit Volldampf für musikalische Hochgenüsse.

Das FESTIVAL FANTASIA ist auch 2017 wieder Bühne und Plattform für Live-Rollenspieler (Englisch: Live Action Role Play / LARP). Orks, Elben, Dunkelelfen und andere Figuren aus Tolkiens „Der Herr der Ringe“ und der „Hobbit“ treffen auf andere Wesen der Fantasy-Welt. Neu hinzugenommen wird im Weiteren der große, farbenfrohe Themenbereich Cosplay, weshalb das Festival auch dieser Interessensgruppe einen großen Raum zur Entfaltung bietet und einen eigenen Fotoshooting-Bereich für Cosplayer einrichten wird.

Das FESTIVAL FANTASIA wird empfohlen von Bundesamt für magische Wesen aus Bonn. „Und ich habe sie gesehen: Die Elfen, Feen und Geister des Waldes. Sogar Trolle, Gnome und Wichtel. Ja, sie waren da – hinter den großen und mit Moos bewachsenen Steinen, hinter den Bäumen und neben den Bachläufen sitzend. Folgt uns in eine Welt voller Zauber, Magie und Mystik. Eine Reise in ein rätselhaftes Land jenseits Eurer Vorstellung!“


Mitwirkende:
Ekaterina Demina als „Die Spinnenkönigin“
Elisa Allgaier als „Prinzessin Äera“
Team Filmpferde.com als „Die Wächter des Lichts“
Albert Dannenmann und Ida Elena DeRazza als Duo „Fairy Dream“
Doc MacDooley als Mythenjäger und Elfenforscher
Steampunkband „Drachenflug“
Anja Stellaris als unsere „Lichtfee“
Feuerfünkchen Feuershows als „Die Zauberfeen Flora & Fauna“
und viele mehr!

Veranstalter:
Wernigerode Tourismus GmbH

Produktion:
Catering- & Veranstaltungsservice Oppermann

Infos: Wernigerode Tourismus GmbH
Tourist-Information Schierke
Brockenstraße 10, 38879 Wernigerode OT Schierke
Tel. 039455 8680
info@schierke-am-brocken.de
www.schierke-am-brocken.de
und
www.festival-fantasia.de


FESTIVAL FANTASIA – Teil II: Prinzessin Äera und die Wächter des Lichts

Datum:
29. – 30. Juli 2017

Ort:
Schierke, Kurpark

Öffnungszeiten:
Samstag 10 – 23 Uhr
Sonntag 10 – 18 Uhr

Eintritt:
Tagesticket
10,00 € Erwachsene (Vorverkauf 8,00 €)
8,00 € ermäßigt (Vorverkauf 6,00 €)

Wochenendticket
18,00 € Erwachsene (Vorverkauf 16,00 €)
15,00 € ermäßigt (Vorverkauf 13,00 €)
Ermäßigung für Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte
Eintritt frei für Kinder bis 6 Jahre

Tickets online unter www.reservix.de oder www.festival-fantasia.de sowie in allen Volksstimme Service-Centern und biber Ticket-Verkaufsstellen und den Tourist-Informationen Wernigerode und Schierke


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@harzverlag.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress & HarzVerlag.de & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de
Impressum. Partnerseite: Sachsen-Anhalt-Urlaub.de & Sachsen-Anhalt.TV & DrohnenflugVideo.de