Harz-Tourismus.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

115. Geburtstag des Rosariums – Ein Märchentag im Rosarium

6. Juli – Märchentag zum 115. Rosariumsgeburtstag

Mitwirkende gesucht!

Die größte Rosensammlung der Welt, das Europa-Rosarium, begeht in diesem Jahr ihren 115. Geburtstag, natürlich in einem besonderen Rahmen.

Märchenhaft ist es im Europa-Rosarium immer, aber am 6. Juli ist ein besonderer Märchentag geplant. Rosen haben in der Welt der Märchen immer eine große Rolle gespielt. Und für nicht wenige Rosensorten wählten deren Züchter den klangvollen Namen einer Märchenfigur oder eines Märchenmotivs. 

Die bunte Märchen-und Rosenvielfalt soll nun am 6. Juli im Europa-Rosarium für Jung und Alt erlebbar gemacht werden.

Deshalb werden (nicht nur) Rosenfreunde gesucht, die sich an diesem Tag gern einbringen würden. Sie können sich z.B. an Märchenvorführungen mit Kindern beteiligen oder als Märchenvorleser/-in auftreten. Gefragt sind auch typische Gegenstände (z.B. Spinnräder) für Ausstellungen zur Märchen- und Rosenvielfalt.

Über weitere Ideen zur Gestaltung des Jubiläums würden wir uns sehr freuen.

Interessenten können sich melden im
Europa-Rosarium Sangerhausen
Steinberger Weg 3
06526 Sangerhausen
Tel. 03464 57 25 22

 

Bilder zum Thema „Märchen und Rosen“ gesucht

Kindereinrichtungen der Stadt Sangerhausen werden die Eröffnung an der Ausstellungshalle gestalten. In der Ausstellungshalle werden auf besondere Art vier Märchen dargestellt. Anschließend wird zur Rosenrallye eingeladen. Außerdem finden an verschiedenen Standorten im Park Märchenlesungen statt. Am Nachmittag nimmt die Märchenerzählerin Susanne Ahrend große und kleine Zuhörer mit auf eine sagenhafte Reise auf ihrem Märchenteppich. 

Bis dahin sind die Mädchen und Jungen der Kindergärten, Grundschulen und Hortgruppen aufgefordert, Bilder zum Thema „Märchen und Rosen“ zu malen.

Diese sollen zum Märchentag im Park zu sehen sein. Die Besucher sind aufgefordert als Jury die schönsten Bilder vor Ort zu bewerten. Die Prämierung, mit Unterstützung der Sparkasse Mansfeld Südharz, erfolgt am Nachmittag.

Die Bilder können ab 15. Juni bis 4. Juli an den Eingängen des Europa-Rosariums sowie bei der Sparkasse Mansfeld-Südharz in der Hüttenstraße oder der Georg-Schumann-Straße in Sangerhausen abgegeben werden. 

https://sangerhausen-tourist.de


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@harzverlag.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de