Harz-Tourismus.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

US-Generalkonsul und US-Rangerin besuchen Nationalpark Harz

Austausch über gemeinsame Herausforderungen und Strategien bei Naturschutz und Umweltbildung

Jüngst hat der Generalkonsul der USA für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Timothy Eydelnant, den Nationalpark Harz besucht. Er informierte sich im Natur-Erlebniszentrum HohneHof über die Arbeit und Bedeutung des Parks und die besondere Kooperation zwischen zwei Bundesländern. Anlass seines Besuchs war ein ganz besonderer Gast: Im Rahmen des Gastredner-Programms der US-Botschaft Berlin war US-Nationalpark-Rangerin Lee Taylor aus den USA vor Ort im Nationalpark Harz, um sich mit ihren deutschen Kollegen über gemeinsame Herausforderungen und Strategien bei Naturschutz und Umweltbildung auszutauschen.

Die Leiterin des Olympic National Park im US-Bundesstaat Washington nutzte die Gelegenheit, um ihren Park in einem Vortrag vor Mitarbeitern im Harz vorzustellen und entdeckte bei der anschließenden Tour durch den Nationalpark Harz viele Gemeinsamkeiten. Die Exkursion führte zunächst zum Nationalparkhaus Ilsetal und zur Rangerstation Scharfenstein. Über Mittag stand dann ein Treffen mit Rangerkollegen im Natur-Erlebniszentrum HohneHof auf den Programm. Der Austausch drehte sich um die Themen Junior-Ranger, Nationalparkmanagement und Zukunftsperspektiven. Auch der alle Parke weltweit betreffende Klimawandel wurde diskutiert.



Zusammen mit Generalkonsul Eydelnant ging es zum Abschluss des Tages auch auf den Brocken und ins Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus. „Ich habe heute viel Neues über die Region gelernt“, sagt Generalkonsul Eydelnant. „Es ist schön zu sehen, dass in diesem ehemaligen Grenzgebiet heute die Zusammenarbeit im Vordergrund steht und gut funktioniert. Gemeinsam erreicht man oft mehr als allein. Darum wollen wir mit unserem Gastredner-Programm auch den internationalen Dialog fördern. Es freut mich, dass es heute einen so intensiven Austausch einer US-Rangerin mit ihren deutschen Kollegen gegeben hat.“

Sehr beeindruckt zeigte sich die US-Rangerkollegin auch von den Wernigeröder Fachwerkbauten und der für den Harz so typischen engen Verzahnung von Natur und Kultur, so Henning Möller, der Ranger-Einsatzleiter für Sachsen-Anhalt, der die Exkursion mit der US-Rangerin leitete.

https://www.nationalpark-harz.de


HarzVideos – Gegensteine bei Ballenstedt im Harz

Die Gegensteine bei Ballenstedt im Harz. Zwei Kilometer nördlich von Ballenstedt befinden sich zwei steil aufragende Felsnadeln, die Gegensteine. An der Straße von Ballenstedt nach Badeborn führt nach etwa 2 km ein Weg in westliche Richtung. Hier hat man eine super Aussicht vom begehbaren Felsen. Der Große Gegenstein mit einer Höhe von 243,6 Metern kann […]

weiterlesen »


HarzHexe – Hexentanzplatz bei Thale im Winter

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe.Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen.Und den Harz, hier unter Harz-Tourismus.de vorstellen. Ich stehe hier auf dem Hexentanzplatz bei Thale im Winter, hoch über dem schönen Bodetal. Natürlich muss ich als Harzhexe den Hexentanzplatz vorstellen, diese Aussichtsplattform ist sicher ein Muss bei Eurem […]

weiterlesen »


Blankenburg-Mission: Überflieger – Mit Radio SAW über der Stadt

Blankenburg ist Gewinnerort! Radio SAW hat es sich zur Aufgabe gemacht, den schönsten Orten der Region eine kleine Liebeserklärung zu machen. Auch Blankenburg gehört dazu und gewann bei der „Mission: Überflieger“ ein Video aus der Vogelperspektive. Das überaus gelungene Werk, welches das Große Schloss, das Schlossgartenensemble, das beeindruckende Gelände des Klosters Michaelstein, das Hamburger Wappen […]

weiterlesen »


Die ManufaktOur bei Harzkristall in Derenburg.

Erfahren Sie Spannendes und Interessantes über die Entstehung des Rohstoffs Glas und die Glasverarbeitung bei unserem Erlebnisrundgang ManufaktOur, in unserem Erlebniskino und bei der Führung durch die magische Unterwelt der Glashütte. Als Höhepunkt erleben Sie unsere Glasmacher hautnah bei der Glasproduktion mundgeblasener Unikate aus Glas, während Sie die Hitze des Schmelzofens im Gesicht spüren. Die […]

weiterlesen »


HarzHexe – Birnbaumteich bei Neudorf im Winter im Harz.

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe.Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen.Und den Harz, hier unter Harz-Tourismus.de vorstellen. Ich stehe hier am Ufer des Birnbaumteich im Harz. Der Birnbaumteich ist ein künstlicher Badesee im Harz in der Nähe von Neudorf. Ehemals als Wasserspeicher für den Bergbau errichtet. Heute ist […]

weiterlesen »


HarzVideos.de – Sandsteinhöhlen im Heers bei Blankenburg im Harz.

Willkommen bei HarzVideos.de, ein Service von Harz-Tourismus.de. Heute befinden wir uns in der Nähe der Burgruine Regenstein, bei Blankenburg, an den Sandsteinhöhlen des Heers. Auf einer Waldlichtung sehen Sie eine Gruppe großer Sandsteinfelsen, in welchen sich zahlreiche große und kleine Höhlen befinden. Die Sandhöhlen Im Heers wurden von den Wanderfreunden der Harzer Wandernadel, im Jahr […]

weiterlesen »


Einen guten Rutsch und ein glückliches Jahr 2019!

Eine fröhliche Silvesterfeier und einen guten Rutsch in ein glückliches Jahr 2019. Das wünscht Euch ganz harzlich, Eure Harzhexe und das Team von Harz-Tourismus.de. Ein neues Jahr bedeutet neue Hoffnung, neues Licht, neue Begegnungen und neue Wege zum Glück. Viel Neues und Bekanntes erleben, im wundervollen Harz.Und denkt daran, Silvesterfeuerwerk im Hochharz nur auf Fotos […]

weiterlesen »


Frohe Weihnachten und einen „Guten Rutsch“ in das Jahr 2019

Ein frohes und glückliches Weihnachtsfest wünschen die Harzhexe und das Team vom Internetportal: Harz-Tourismus.de. Ich als Weihnachtsmann wurde beauftragt diese Wünsche zu übermitteln. Da ja manche an meiner Existenz zweifeln, habe ich mit den gleichen Vorurteilen zu kämpfen, wie unsere Harzhexe. Dessen ungeachtet danke ich für die vielen Besucher auf unserem Portal. Für unsere Sponsoren […]

weiterlesen »


Barrierefreiheit auf dem Goslarer Weihnachtsmarkt.

In diesem Jahr kommt, mit freundlicher Unterstützung vom Sanitätshaus Werner und Habermalz Goslar, eine zweite barrierefreie Kabelbrücke auf dem Weihnachtsmarkt-Veranstaltungsgelände zum Einsatz und wird den barrierefreien Zugang weiter verbessern. Tausende Gäste besuchen jährlich den Goslarer Weihnachtsmarkt, darunter sind Besucher mit Rollatoren oder im Rollstuhl, aber auch Eltern mit Kinderwagen, für die die verbesserte Zugänglichkeit eine […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & Sitemap & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: Deutschland-Journal.de & DrohnenflugVideo.de & Bilder-Shop.com