Harz-Tourismus.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

Hamburger Wappen bei Timmenrode als Teil der Teufelsmauer 360Grad HarzPanorama

Die bizarre Gesteinsgruppierung liegt immerhin auf 252 Meter über Normal Null bei Timmenrode im Harz und ist Teil der sagenumwobenen Teufelsmauer.

HarzPanoramen.de Hamburger Wappen 360Grad

Sie erhielt ihren Namen, weil die drei aufrecht stehenden Gesteins zacken an das Wappen von Hamburg erinnern. Eigentlich ist der Name des Felsgebildes „Drei Zinnen“, aber im Volksmund wird diese Felsanordnung seit geraumer Zeit Hamburger Wappen genannt. Anlässlich der 800-Jahr-Feier des Ortes Timmenrode im Jahr 1999 wurde direkt am Felsen eine Hinweistafel mit dem Wappen der Freien und Hansestadt Hamburg mit Unterstützung dieser norddeutschen Großstadt angebracht. Die Felsformation erhebt sich rund 90 Meter über das angrenzende Gelände. Die Sandsteinfelsen selbst kommen dabei auf eine Höhe von etwa 40 Meter. Nicht ganz ungefährlich ist es jedoch auf diese Felsnadeln hinaufzuklettern. Hier sollten vor allen Dingen die Eltern auf ihre Kinder achten. Auch die „Großen“ haben Ihre Freude am Klettern. Dabei sollte man aber höhentauglich sein, dann kann man in luftiger Höhe seine Tasse Kaffee trinken. Mit seinen vielen Höhlen und Vorsprüngen lädt dieser Aussichtspunkt auch die kleinen Wanderfreunde zum Entdecken und Klettern ein. Vom Ort Timmenrode aus können Sie das Hamburger Wappen in wenigen Minuten erwandern. Direkt am Sportplatz gibt es einen kleinen kostenlosen Parkplatz, welcher sich gut als Ausgangspunkt für die Wanderung eignet. Von dort aus beträgt die Entfernung zur Felsfomation etwa einen Kilometer.
Besuchen Sie Timmenrode im Harz.

Weitere Panoramen aus dem schönen Harz finden Sie hier:

 HarzPanoramen.de


HARZ.NEWS – Eislaufsaison in Bad Harzburg beginnt im Harz

Willkommen bei HARZ.NEWS Bad Harzburger Eislaufsaison begann am Wochenende. Alle Jahre wieder heißt es im November in Bad Harzburg: Eis frei! Ab vorigen Samstag, 17. November, können alle Freunde der schnellen Kufen ihre Runden auf der 1.000 Quadratmeter großen Eiskunstbahn drehen. Die täglichen Öffnungszeiten sind: Sonntag bis Donnerstag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Freitag […]

weiterlesen »


Waldentwicklung im Nationalpark Harz – Forstwirtschaft

Die im Nationalpark Harz durchgeführten Maßnahmen zur Waldentwicklung tragen dazu bei, die Ausgangssituation für die Buche zu verbessern und somit Samenbäume für kommende Waldgenerationen zu etablieren. HarzPanoramen.de – Forstwirtschaft Durch gezielte Eingriffe werden dunkle, geschlossene Fichtenforste aufgelockert, um das notwendige Licht zum Wachstum der kleinen Buchen an den Waldboden zu lassen. Das bei diesen Maßnahmen […]

weiterlesen »


HARZ.NEWS – Halberstadt Sonderführungen „Zwischen Apokalypse und Euphorie“

Willkommen bei HARZ.NEWS Sonderführungen „Zwischen Apokalypse und Euphorie“ Momentan gibt es im Städtischen Museum Halberstadt eine ganz besondere Ausstellung zu sehen. Die Sonderausstellung „Halberstadt zwischen Apokalypse und Euphorie“orientiert sich an den drei großen im Jahr 2018 und 2019 eintretenden Jubiläen und markiert anhand der starken Veränderungen des Halberstädter Stadtbilds in den letzten 70 Jahren zwischen […]

weiterlesen »


HARZ.NEWS – Bewerbungsstart für „Open-Air“-Semester Umweltpraktikum der Commerzbank

Willkommen bei HARZ.NEWS Bewerbungsstart für „Open-Air“-Semester im Nationalpark Harz Mit dem Commerzbank-Umweltpraktikum Einblicke in die Praxis gewinnen Spannende Projekte in Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Besucherbetreuung in der wunderbaren Natur des Harzes erwarten dich! Das Commerzbank-Umweltpraktikum bringt frischen Wind in das Studium zahlreicher Studenten, die den Prüfungsstress und Uni-Alltag für ein mehrmonatiges Praktikum in den schönsten Landschaften […]

weiterlesen »


HarzVideos – Der Baumwipfelpfad Harz

Der Baumwipfelpfad Harz ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Das barrierefreie Angebot mitten in der Natur in Bad Harzburg bietet sowohl für junge Familien mit Kindern als auch für Senioren oder Middleager das passende Angebot. Rollstuhlfahrer, Rollatornutzer oder Kinderwagen können den 1.000m langen Pfad besuchen.

weiterlesen »


Martinsbauernmarkt auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Der seit 2009 wieder eingeführte Martinsmarkt in Egeln geht in seiner Historie auf das Jahr 1268 zurück. Ein Jahr zuvor war der Ort bei einer Belagerung durch den Herzog von Braunschweig, der sich mit dem Egelner Burgherren Otto von Hadmersleben in einer Fehde befand, stark in Mitleidenschaft gezogen. Damit der Ort bald wieder zu seiner […]

weiterlesen »


175-jähriges Eisenbahnjubiläum Eisenbahnanbindung Bad Harzburg – Braunschweig

Unter dem Motto „Bad Harzburg unter Dampf“ feiert die Stadt Bad Harzburg am 10. November 2018 in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr auf dem Bahnhof Bad Harzburg das 175-jährige Jubiläum der ersten eigenständigen Dampflokverbindung zwischen Bad Harzburg und Braunschweig. Foto: Paul Bertrams Gemeinsam mit der DB Regio AG, DB Station&Service AG, dem Regionalverband […]

weiterlesen »


Mit den „Typisch Harz“-Genussboxen 2018 ein Stück Harz verschenken

Wenn sich Lebkuchen & Co. in den Supermarktregalen tummeln, lassen die Weihnachtsfeiertage nicht mehr lange auf sich warten und ebenso die Frage nach dem richtigen Geschenk für die Kollegen, Freunde oder die Familie. Mit den „Typisch Harz“-Genussboxen bietet der Harzer Tourismusverband in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, anderen mit einem „Stück Harz“ eine ganz besondere […]

weiterlesen »


Die neoromanische Dorfkirche Benzingerode im Harz

Benzingerode liegt am nördlichen Harzrand, im Übergangsbereich zum Harzvorland. Es befindet sich etwa 5,5 km (Luftlinie) östlich von Wernigerode, an der alten Bundesstraße 6, die mitten durch den Ort führt und von der am östlichen Ortsausgang eine Verbindungsstraße nach Silstedt abzweigt. Östlich von Benzingerode, das auf etwa 215 bis 280 m ü. NN liegt, erhebt sich der Struvenberg, südwestlich der […]

weiterlesen »


Brockengartensaison 2018 geht zu Ende

Letzte Brockengartenführung am 17. Oktober 2018 um 14 Uhr Normalerweise beginnt die Brockengartensaison am 15. Mai, wenn dieser nicht gerade auf einen Samstag oder Sonntag fällt. Da in diesem Jahr das Frühjahr auf dem Brocken aber nicht erst Anfang Mai mit den ersten Blüten der Brockenanemone, sondern schon im April begann, führten wir die ersten […]

weiterlesen »


HarzVideos.de – Warnstedter Mühle bei Thale im Harz

Die Warnstedter Mühle bei Thale. Wer sich dem Ort Warnstedt aus Richtung Osten nähert, sieht schon von Weitem auf einer Anhöhe am Ortsrand das Wahrzeichen dieser Siedlung im nördlichen Harzvorland. Dort steht auf einem gut einsehbaren Areal eine der klassischen Windmühlen, wie sie einstmals z.B. zum Mahlen von Getreide verwendet wurden. Der Mühlenverein Warnstedt hat […]

weiterlesen »


Bad Harzburg – Wildkatzenfest an der Marienteichbaude

Das Wildkatzengehege an der Marienteichbaude ermöglicht Besuchern einen Einblick in das Leben der scheuen Waldbewohner, die in diesem Jahr auch zum Tier des Jahres 2018 gewählt wurden. Passend dazu veranstaltet Harald Leiste, der Mitbetreiber des Geheges und gleichzeitig auch Besitzer der Marienteichbaude, ein „Wildkatzenfest“. Am Samstag, 20. Oktober, und Sonntag, 21. Oktober, stehen von 11 […]

weiterlesen »


Brocken – zum „Tag der Einheit“ ein Muss.

Ja der Brocken ist ein Symbol der deutschen Einheit und sollte bei jedem Harzurlaub besucht werden. Er war im geteilten Deutschland von beiden Seiten, also Ost und West gut sichtbar . Er war so nah und doch nicht erreichbar. Die deutsche Wiedervereinigung machte wieder für jeden einen Besuch möglich. ( heute nur in richtiger wetterfester […]

weiterlesen »


Das FREIgeist Göttingen ist offizieller Hotelpartner des Göttinger Literaturherbstes

In der Universitätsstadt Göttingen geht es rund: Anfang Juli eröffnete dort das FREIgeist Göttingen, das schon jetzt Mitglied der renommierten Design Hotels™ ist und mit spannenden Gastronomiekonzepten und einem aufregenden Design für Furore sorgt. Nun wurde das 118-Zimmer Haus zum offiziellen Festivalhotel des Göttinger Literaturherbstes ernannt, der vom 12. bis zum 21. Oktober 2018 in […]

weiterlesen »


Sonntagsführung auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Jeden ersten Sonntag im Monat von Februar bis November wird auf der Wasserburg Egeln um 14:00 Uhr eine öffentliche Burgführung angeboten. Eingang der Burg 1991 In diesem Jahr hat Museumleiter Uwe Lachmuth auch einige thematische Führungen wie zum Beispiel der dreißigjährige Krieg, unter den Magdeburger Domherren, der Egelner Hexereiprozess usw. angeboten und hatte dazu auch das […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de