Harz-Tourismus.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

Goslarer können ihr Altstadtfest weiterdenken

Feuerwehr und Schachclub stellen sich im MachMit!Haus vor

Goslar. Kommende Woche werden im MachMit!Haus am Fleischscharren 7 unter anderem Ideen für das Goslarer Altstadtfest gesucht. Am Mittwoch, 20. Februar, sammelt die GOSLAR marketing gmbh zwischen 10 und 18 Uhr unter dem Motto „Altstadtfest weiter gedacht und Talente gesucht“ Anregungen und Wünsche für die Veranstaltung im September. Außerdem können sich Talente für die nächste Open Stage am 4. April anmelden und Interessierte als Goslar-Botschafter bewerben.

Das Programm im der Woche vom 18. bis 23. Februar beinhaltet viele weitere Aktionen: Am Montag von 12 bis 19 Uhr und Dienstag von 12 bis 15 Uhr bietet die Stadtjugendpflege wie üblich das Offene Jugendbüro an. Junge Programmierer treffen sich am Dienstag bei „Coding4Kids“ zwischen 17 und19 Uhr, im Anschluss bis 21 Uhr gibt es wieder „Coding4Goslar“.

Nach der Ideensuche für die Altstadt trifft sich am Mittwoch der Elektrostammtisch um Giovanni Graziano zum zweiten Mal. Von 18:30 bis 20 Uhr soll unter dem Titel „Wo fehlt der Saft?“ die Ladeinfrastruktur der Stadt Goslar unter die Lupe genommen werden. Am Donnerstag kommt das Personal der silverLabs ins MachMit!Haus. Interessierte können sich von 10 bis 18 Uhr über das Internet der Dinge informieren und kleinere Schaltungen selbst bauen und programmieren.

Freitag informiert zunächst die Stadt Goslar über Digitale Baugebiete. Von 10 bis 13 Uhr geht es um die Frage, welche Technik andere Städte bereits einsetzen, und den Stand der Dinge in Goslar. Streitschlichter der Grundschule Goetheschule und die neuen Schiedsleute der Stadt Goslar treffen um 13:30 Uhr aufeinander. Unter dem Motto „Vertragt euch!“ geht der Blick auf die Streitschlichtung in der Grundschule und was Erwachsene und Kinder voneinander lernen können. Anschließend stehen von 14:30 bis 17 Uhr Mitarbeiter der Stadtbibliothek Rede und Antwort zur BIBLounge, einem 135 Quadratmeter großen Veranstaltungsraum im neuen Kulturmarktplatz, bevor der Schachclub Goslar um 18 Uhr übernimmt. „Schach matt!“ heißt es dann bis 20 Uhr.

Dieses Mal gibt es auch am Samstag etwas zu entdecken im MachMit!Haus. Die Feuerwehr Goslar stellt sich im MachMit!Haus vor: „Guck rein#Mach mit“. Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein Feuerwehrfahrzeug zum Anfassen, Spielmannszug, Kindergeburtstag und mehr.

Kurzfristige Programmänderungen sind immer möglich. Die Termine werden im Internet unter machmit.goslar.de/machmithaus oder auf www.goslar.de aktuell gehalten.

https://www.goslar.de


Klöster im Harz bekommen ein stärkeres Profil in der Tourismuslandschaft Harz

Abteilung HARZER KLÖSTER formiert sich neu im Harzer Tourismusverband e.V. Seit dem 01.02.19 ist es besiegelte Sache: Sechs bislang im Verein HarzerKlosterSommer e.V. organisierte ehemalige Klöster aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt bilden die neue Abteilung HARZER KLÖSTER des Harzer Tourismusverbandes e.V.. Die Freude ist den Akteuren auf ihrer konstituierenden Abteilungsversammlung in Goslar ins Gesicht geschrieben. Carola […]

weiterlesen »


Vortrag „Hochwasserschutz im Wald“ im Harz

Bruno Scheel stellt im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg Lösungen zur Sedimentrückhaltung im Wald vor . Regenwasser-Sedimentrückhaltung in den Wäldern mit gleichzeitiger Förderung der Biodiversität ist das Thema eines Vortrags von Bruno Scheel am Donnerstag, 14. Februar 2019 ab 19.00 Uhr im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg. Bruno Scheel vom NABU Niedersachsen beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Problem der […]

weiterlesen »


Winter-Ferien-Spaß am HohneHof

Natur erleben bei jedem Wetter – Ferienprogramm Natur-Erlebniszentrum in Drei Annen Hohne Das Natur-Erlebniszentrum HohneHof lädt auch in diesem Jahr mit einem bunten Ferienprogramm zu einem Besuch in den Nationalpark Harz ein. Egal ob Schnee oder Frühlingswetter – es gibt viel Wissenswertes in der Natur zu entdecken. Papierschöpfen mit Naturmaterialien Dienstag, den 12. Februar 2019 – […]

weiterlesen »


Bergwacht am Wurmberg-Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Wir treffen jede erdenkliche Vorsorge für die Sicherheit unserer Gäste. Die Bergwacht HARZ ist täglich am Wurmberg im Einsatz. Ihre Aufgabe ist die Winterrettung auf dem Wurmberg. An den Wochenenden versehen mindestens vier Bergwacht-Mitarbeiter während des Seilbahn-Betriebes ihren Dienst. An den Wochentagen wird der Dienst, soweit es sich einrichten lässt, ebenfalls von mindestens zwei Bergwacht-Mitarbeitern […]

weiterlesen »


Schierke-Eislaufen und mehr bis März 2019!

#heißaufeis – Egal ob bei Schnee, Regen oder Sonne! Eislaufen, Eisstockschießen, Eishockey, Eisdisco und vieles mehr… Das Stadion, das bis zu 4.900 Besuchern Platz bietet, ori­entiert sich entlang der kalten Bode und fügt sich perfekt in den Luftkurort auf cirka 600 Metern Höhe ein. Die filigrane Dachkonstruktion spannt sich mit circa 2.400 Quadratmetern Glasfasermembran über […]

weiterlesen »


Weihnachtsmarkt in Halberstadt ist eröffnet

Der Weihnachtsmarkt in Halberstadt auf dem Fischmarkt ist eröffnet. Oberbürgermeister Andreas Henke, Veranstalter Jens Ganso und der Weihnachtsmann persönlich in Begleitung seines Elf gaben heute Nachmittag das Startzeichen. Und wie kann es anders sein: Mit dem obligatorischen Anschnitt des Riesenstollens. Halberstädter waren gekommen, um dabei zu sein. Den musikalischen Auftakt für die weihnachtliche Stimmung gaben […]

weiterlesen »


Filzkurse mit feiner Merinowolle vor und nach Weihnachten

Allerlei Filzerei mit Brigitte Rieger gibt es am 21. und 28. Dezember im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg Um die Weihnachtstage herum finden im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg wieder zwei der beliebten Filzkurse mit feiner Merinowolle statt. Die erste Gelegenheit zur Teilnahme gibt es am Freitag, den 21. Dezember. Der zweite Kurs findet am Freitag, den 28. Dezember […]

weiterlesen »


Herzberger Weihnachtsmarkt

Weihnachten in HerzbergWie schon in den vergangenen 2 Jahren wird es auch in diesem Jahr einen Weihnachtstreff in Herzberg am Harz geben. Dank der verschiedener Herzberger Vereine, Initiativen, Bürger und Bürgerinnen ergibt sich wieder die Möglichkeit auf dem Herzberger Marktplatz vom 14.12.2018 bis 22.12.2018 in der Zeit von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr und zusätzlich […]

weiterlesen »


Romantische Burgweihnachten in Egeln im Vorharz.

Romantische Burgweihnachten in Egeln im VorharzZu den schönsten Weihnachtsmärkten in Sachsen-Anhalt zählen ohne Zweifel auch die „Romantischen Burgweihnachten“ die in diesem Jahr bereits zum 21. Mal stattfindet. Am Sonntag den 16. Dezember öffnet die Egelner Wasserburg Pforten um 14:00 Uhr und weihnachtliche Musik der Einetaler Blasmusikanten lockt die Besucher auf den festlich geschmückten oberen Burghof. […]

weiterlesen »


Goslar – Glühweinverkauf für einen guten Zweck am Hohen Weg.

Flottendienstboot Oker am 3. Adventswochenende zu Gast in Goslar. Auch in der Vorweihnachtszeit 2018 verkauft eine Delegation des Flottendienstbootes OKER der Bundesmarine unter der Leitung von Kapitän Marcus Fröhling Glühwein in Goslar für einen guten Zweck. Von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Dezember, betreuen die Marinesoldaten einen Glühweinstand an der ehemaligen Realschule am Hohen […]

weiterlesen »


HarzHexe – Wolfswarte bei Altenau im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Harz-Tourismus.de vorstellen. Ich stehe hier auf der Wolfswarte bei Altenau. Die Wolfswarte bei Altenau im Harz ist eine Felsgruppe aus Quarzit. Dieses schöne Bruchbergmassiv bietet einen herrlichen Rundumblick, auf große Teile […]

weiterlesen »


Benzingerode – Austbergturm

Der Austberg, auch Augsberg oder Augstberg genannt, ist eine 292 m ü. NHN hohe Erhebung im nördlichen Harzvorland bei Benzingerode. Der Austberg liegt direkt nördlich des Mittelgebirges Harz im nördlichen Harzvorland im Naturpark Harz/Sachsen-Anhalt. Er erhebt sich direkt nordwestlich vom Ortskern des Wernigeröder Ortsteils Benzingerode. Nach Norden fällt seine Landschaft in das eigentliche Harzvorland ab, südlich erhebt sich […]

weiterlesen »


Tourismustag 2018 im Südharz – Harzer Touristiker lassen sich inspirieren

Der jährliche Harzer Tourismustag hat sich als Branchentreff der Touristiker aus der gesamten Region etabliert. Rund 100 Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft, aus Verbänden, Partnerorganisationen und lokalen Tourismusorganisationen waren der Einladung des HTV in den Südharz gefolgt. Der jährliche Tourismustag ist auch Anlass einen Blick auf die aktuellen touristischen Entwicklungen zu werfen. Das Jahr verlief […]

weiterlesen »


HarzHexe – Luisentempel bei Alexisbad im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Harz-Tourismus.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Luisentempel über Alexisbad. Der Luisentempel ist ein Denkmal in der Ausführung eines Monopteros. Dieser Luisentempel wurde im Jahr 1823 auf einem Felsen, oberhalb des […]

weiterlesen »


Naturmythenpfad geht in den Winterschlaf

Die Wandersaison im Nationalpark Harz geht dem Ende zu, auch die Erlebnisstationen des Naturmythenpfades bei Braunlage wurden gestern abgebaut und in den Winterschlaf geschickt. Für einige Stationen dieses Pfades wird es aber leider ein längerer Winterschlaf werden. Auch auf dem Naturmythenpfad hat durch die diesjährige langanhaltende warme und trockene Witterung der Waldwandel verstärkt eingesetzt. Gerade […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & Sitemap & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de & Bilder-Shop.com