Harz-Tourismus.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

HarzHexe – Schloss in Ballenstedt im Harz.

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe.
Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen.
Und den Harz, hier unter Harz-Tourismus.de vorstellen.


Heute besuche ich das Schloss Ballenstedt mit Herbststimmung. Die Fotos sind zum Teil von Paul Bertrams. Hier der schöne Blick vom Schlosspark aus. Nach der Wiedervereinigung kam die Stadt Ballenstedt in den Besitz des Schlosses. Das Schloss Ballenstedt ist ein barockes Residenzschloss in Ballenstedt in Sachsen-Anhalt. Es war die Residenz der Fürsten von Anhalt-Bernburg und die Sommerresidenz der Herzöge von Anhalt, auf einer mittelalterlichen Burganlage der Grafen von Ballenstedt. Das Schloss ist eine barocke Dreiflügelanlage aus dem frühen 18. Jahrhundert. Sehenswert sind der Turm der ehemaligen Klosterkirche mit einem Ausblick auf die umliegende Harzlandschaft, die romanische Krypta der Klosterkirche mit der Grablege von Albrecht dem Bären, dem ersten askanischen Markgrafen von Brandenburg und seiner Frau Sophie. Weiterhin sehenswert das Filmmuseum am Schloss Ballenstedt, das einen faszinierenden Einblick in die Kino- und Filmgeschichte der vergangenen 100 Jahre bietet. Zum Schlossensemble gehören außerdem der Große Gasthof, der heute als Hotel genutzt wird, das ehemalige Schlosstheater, der Marstall und der Schlosspark.
Eure Harzhexe.


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@harzverlag.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de