Harz-Tourismus.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebShop | ?

Sonntagsführung und Ausstellungseröffnung auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Am Sonntag den 1. Juli gibt es auf der Egelner Wasserburg wieder eine Burgführung unter dem Motto „Vom Burgverlies bis zum Bergfried“

Bei der  ca einstündige Führung die um 14 Uhr im Torhaus der Burg beginnt öffnen sich auch Türen die dem normalen Besucher verschlossen sind .

Dabei gibt es umfangreiche Informationen und Anekdoten zur Burggeschichte.

Um 15:00 Uhr eröffnet dann in der kleinen Galerie des Museum eine neue Sonderausstellung mit Bildern von der ehemaligen Wolmirslebenerin Sarah Rothe unter dem Motto „Psyche und Realismus“

Die Malerin Sarah Rothe kreierte, neben thematischen Malereien, mit der aufwendigen Formensprache des Fotorealismus Fahrzeuge bis hin zum Hubschrauber.

Sarah Rothe legte2008 am Egelner Gymnasium das Abitur ab. Zur Zeit lebt sie in Nordhausen und arbeitet dort als Polizistin. Die Laudatio zur Ausstellung hält der Maler und Grafiker Klaus Gumpert der auch Kunstlehrer von Sarah Rothe war. 

Wasserburg Egeln, Wasserburg 6, 39435 Egeln, Uwe Lachmuth Tel. 039268- 30 861 -Fax -30861  Handy 01608162010 www.wasserburg-egeln.de


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@harzverlag.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress & Harz-Tourismus.de & HarzTour.de & Impressum.
Partnerseite: Deutschland-Journal.com & DrohnenflugVideo.de